Basketball

 

 Kleiner Rückruf, Basketball wurde erfunden in 1891 von James Naismith Während des Unterrichts des Springfield College in Massachussetts. Die Idee kommt zu ihm, um zu versuchen, seine Innensportklasse bei schlechtem Wetter aufrechtzuerhalten. Zusätzlich zu Fußball und Baseball, die zu dieser Zeit bereits einen großen Erfolg hatten, entwickelte es eine neue Art von Sport, die von einem Spiel inspiriert war, das während des Millenniums von II. AD, beliebt unter Mayas. Durch die Anpassung neuer Regeln bringt er einen der beliebtesten Sportarten der Welt zur Welt, mit Körben, die zu der Zeit mit einer Angelbox auf jeder Seite des Landes hergestellt wurden.
 
 
Wenn es kommt, wurde Sport mit einem gespielt Fußball Ball Aber Gerätehersteller wie Sparding Ich habe nicht lange gewartet, um die ersten Basketballbälle anzubieten. Die erste Kreation der Marke erfolgt nur 3 Jahre nach der Erfindung dieses Sports, sie gilt als der ursprüngliche Ball. Farbseite, es blieb nur Braun Bis zum Ende der Jahre 1950 Wenn Tony Hinkle (Trainer von Butters Bulldogs) wollte einen sichtbareren Ball für Spieler und Zuschauer finden. So wurde der Orangenballon eingeführt.
 

 

Sport hat sich im Laufe der Zeit entwickelt und verbessert das System von Kisten, ersetzt durch Körbe Besser gestaltet und den Ball durchlaufen lassen. Die ersten Assoziationen beginnen sich zu multiplizieren, und die Broadcast beschleunigt weltweit.

Der Basketball wird durch nationale Verbände reguliert. Wir finden es 212, gruppiert um eine Instanz, die genannt wird Fiba. Einige Wettbewerbe sind durch ihre Popularität und ihr Prestige hervorgegangen. Es gibt nationale, kontinentale und internationale Meisterschaften. Wir identifizieren die Olympischen Spiele und die Weltmeisterschaft, aber auch die Euroligue. National gibt es die Franzosen, Spanien und natürlich die Meisterschaft NBA

 Dort NBA ist einer von Große amerikanische professionelle Ligen Mit der NHL, der NFL und der MLB. Sie zieht ihren Ursprung aus der Basketball Association of America (BAA), die in geboren wurde 1946 in New York. Zu dieser Zeit existierten auch zwei weitere amerikanische Meisterschaften: American Basketball League (1925 und die National Basketball League (1898).
 
Obwohl das Niveau zwischen diesen verschiedenen Ligen äquivalent ist, entscheidet sich die BAA dafür, sich in der einzusetzen große Städte. Diese Wahl wird später seit in belohnt 1950die BAA und die NBL verschmelzen, um die zu werden NBA. Mit dieser neuen Vereinigung zählen wir 17 Teams spielen. Die ersten Gewinner der Meisterschaft sind die Minneapolis Lakers, was auf übertragen wird auf Los Angeles Vor der Saison 1960-1961.
 
 

Nach dieser schillernden Entwicklung beschließt die NBA, ihren Namen von Teams zu verringern acht, gelegen in große Metropolen In 1955. Aber in 1967 ist die NBA mit einer neuen konkurrierenden Liga namens American Basketball Association konfrontiert (ABA). Sie möchte in diesem Bereich innovativ sein und neue Regeln anbietet, beispielsweise das Erscheinungsbild der drei Punkte, die zuvor noch nicht existierte. Trotz der Begeisterung kann die ABA nicht mit der NBA konkurrieren und sich selbst finden fusioniert 1976 durch die Hauptmeisterschaft. Die vier Flaggschiff -Teams der ABA, die die New York Nets, die Indiana Pacers, die San Antonio Spurs und die Denver Nuggets sind, schlossen sich dann der NBA an.

Die NBA gewinnt Bekanntheit in 80 Jahre. Ankünfte großartiger Spieler wie Larry Bird und Magic Johnson im Jahr 1979 tragen zur Entwicklung der Liga und ihrer Popularität bei. Dies ist ohne die Anfänge von zu zählen Michael Jordan im Jahr 1984 In der Liga wird es einen schillernden Aufstieg erleben. Er wird auf die 90er Jahre warten, um seinen ersten Titel als Champion mit dem zu gewinnen Chicago Bulls. Seine Teilnahme an Olympische Spiele in Barcelona 1992 entwickelten die besten NBA -Spieler die Popularität der American League, die auf der NBA zu spüren ist.

 In 1995Die Meisterschaft geht an 29 Teams Mit der Integration Kanadas: Toronto Raptors und Vancouver Grizzlies. Wir finden heute 30 Franchise, eingeteilt in 2 Konferenzen: Ost und West.Im 2000er Jahre, Franchise -Unternehmen gewinnen ihren ersten Titel, Miami Heat, Dallas Mavericks und Cleveland Cavaliers. Gleichzeitig finden wir die Ankunft ausländischer Spieler wie Tony Parker Oder Pau Gasol das wird die Geister markieren.
 
 

Die NBA hat Fernsehrechte die zu den höchsten sind mit mehr als 2,4 Milliarden US -Dollar pro Saison. Gehälter DDie Spieler profitieren von dieser Erhöhung, die NBA ist Die Meisterschaft zahlt sich für ihre großzügigsten Spieler.

 Heute, denBasketball Platz in der 3. Platz die beliebtesten Sportarten mit ungefähr 2,2 Milliarden Fans auf der ganzen Welt. Sport ist hauptsächlich in einigen Ländern beliebt: USA, Kanada, China und Philippinen. Er findet sich hinter Cricket (2,5 Milliarden Fans) und Fußball (3,5 Milliarden Fans).

Basketball ist somit an viele Formate angepasst: Filme, Videospiele, Bücher und das Wichtigste in Figuren !

 Es gibt viele Filme auf Basketball:

 

Blue Chips (1994) unter der Regie von William Friedkin

Hier ist der erste Film über Basketball, der die Geschichte eines amerikanischen Universitäts -Trainers nachzeichnet, der sein Team zum ersten Mal in seinem Leben zum Sieg bringen wird, und wie er nach dem Sieg die Shenanigans öffentlich anprangern wird, die er gemacht hat selbst ein Komplize.

 

The Basketball Diaries (1995) unter der Regie von Scott Kalvert,

Mit DiCaprio und Mark Wahlberg

 

Space Jam (1996) unter der Regie von Joe Pytka

Mit Micheal Jordan und den Looney Melodien

 

Er bekam Game (1998) unter der Regie von Spike Lee

Mit Denzel Washington

 

Videospiele :

 

 Das erste Spiel stammt aus dem Jahr 1973 und wird einfach Basketball genannt. Es wird auf Odissey mit einer Schicht im Fernsehen gespielt.

 
Es folgte Basketball (1974), der die Charaktere in menschlicher Form darstellt. Auf Arcade -Terminals spielbar, ist es ein Wendepunkt für das Videospiel.
 
 
Electronic Arts veröffentlichen einen eins: Dr. J gegen Larry Bird 1983

 

Das erste Spiel, das von 2K -Daten aus 1999 entwickelt wurde

 

Bücher :

 

Zwischen Geschichten über die größten Begegnungen und aufregenden Anekdoten sind Bücher die ideale Möglichkeit, mehr über den Orangenball zu erfahren!

 

Üblicher Übung Basketball

 

Edo Ball - Die Kunst des Basketballs

  

Die Figuren:

 

DER Erste NBA -Figuren erscheinen in 90er Jahre, mit Marken wie Kenner Oder Hartland -Figuren Wer Spieler wie Magic Johnson anpasst, als er Lakers spielte! Heute gibt es viele Unternehmen, die Miniaturen von NBA -Spielern veröffentlichen, wie z. B. Mc Farlane Toys, Kenner, Pop, Medicom Toy oder Super7 ...

 

 

 Mit diesem wachsenden Erfolg sind die Figuren weiter aufgetreten, indem sie die Lieblingsspieler mehrerer Generationen vertreten. In einer detaillierten Version oder nicht, im kleinen oder großen Format ist für jeden etwas dabei!

 

 Und seit einem Artikel Artoyz Wäre es nicht wirklich eins ohne eine Präsentation einiger frischer Figuren, die frisch online gestellt werden? Lassen Sie uns ein bisschen Super7 sprechen.  

Super7 Verstand diesen Wahnsinn gut und bietet die Anpassung eines ihrer Flaggschiff -Reichweite an eine gute Anzahl von Sternen des Orangenballons. Die Figuren reaction sind eine lebendige Hommage an die emblematischen artikulierten Figuren von zehn cm (3 ¾ Aktionsfigur) die die Räume und die Spielplätze besiedelte.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Medicom Toy hat auch eine breite Palette von Produkten in der Welt des Basketballs, insbesondere mit Mafex und das bearbrick.
 
 
 
 
 
 
Existiert auch in1000%  
 
 
 
 
Existiert auch in 1000%
 
 
Endlich, Ron English Auch in Basketballfiguren mit dem benannten Charakter gestartet "Grinsen Basketball", wer spielt für die Popaganda -Team.
 
 
 
 
Um mehr Produkte zu finden, gehen Sie zu:
 
NBA 
 
Hinterlasse einen Kommentar